Campus-Freizeit

Ablauf

Campus-Freizeit 2021

Tea­ser für die Cam­pus-Frei­zeit 2021 von Prof. Rebec­ca Waldecker

Lei­der kön­nen wir uns auch in die­sem Jahr nicht auf dem Hei­de-Cam­pus der MLU tref­fen, gemein­sam Vor­le­sun­gen besu­chen oder Aus­flü­ge unter­neh­men. Statt­des­sen wird es ver­schie­de­ne Work­shops aus dem MINT-Bereich geben. Die­se fin­den vom 02. bis 06. August statt. Dafür könnt ihr euch bis zum 15. Juli hier auf der Sei­te anmelden.

Voraussetzung für die Teilnahme

Wir rich­ten uns haupt­säch­lich an Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 6.–8. Klas­se, aber auch wei­te­re inter­es­sier­te Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne sind herz­lich will­kom­men. (Man muss kein Mathe-Ass sein ☺) 

Vor­aus­set­zung für die Teil­nah­me sind ein inter­net­fä­hi­ges Gerät (PC, Lap­top, Tablet oder Smart­pho­ne) und Schreib­zeug. Alle wei­te­ren Mate­ria­li­en bekommt ihr per Post zugeschickt! 

Campus-Freizeit 2020

Angebote auf diesem Blog

Exper­tin­nen und Exper­ten aus den Insti­tu­ten für Mathe­ma­tik, Infor­ma­tik, Phy­sik, Che­mie und Geo­gra­fie haben im letz­ten Jahr viel­fäl­ti­ge Ange­bo­te erstellt: schü­ler­ge­rech­te Vor­le­sun­gen zur mathe­ma­ti­schen Sym­me­trie, zur Kryp­to­lo­gie oder zu Expe­ri­men­ten der Optik, ers­te Schrit­te im Pro­gram­mie­ren, Che­mie-Expe­ri­men­te, Geo­caching am Gal­gen­berg, digi­ta­le Pro­jek­te aus der Expe­ri­men­te-Werk­statt, Bas­tel­pro­jek­te wie zu ein­hül­len­den Kur­ven, uvm. 

Die Ange­bo­te der Cam­pus-Frei­zeit 2020 ver­blei­ben auf die­sem Blog. Für die Teil­nah­me an den bestehen­den Ange­bo­ten ist kei­ne Anmel­dung erforderlich. 

Kontakt

Bei Fra­gen, Wün­schen oder Pro­ble­men kann man über die anony­me Kom­men­tar­funk­ti­on unter den Blog-Bei­trä­gen direkt mit uns Kon­takt auf­neh­men. Alter­na­tiv könnt ihr uns per E‑Mail (campusfreizeit@mathematik.uni-halle.de) oder über Insta­gram (@campusfreizeit) errei­chen.

Neu­ig­kei­ten und wei­te­re Infor­ma­tio­nen erfahrt ihr auf die­ser Sei­te und auf Insta­gram (@campusfreizeit).